Bakasana, die Krähe (Animation)

Asanas stehen unter verschieden Gesichtspunkten, wie zum Beispiel Stand, Vor- und Rückbeugen, Umkehrhaltungen, Armbalancen und Drehungen.

Jede Asana hat ihre spezielle Ausrichtung und Wirkungsweise, welche ich letztes Jahr an einigen meiner Lieblingsasanas erklärt habe.

Hier für euch eine weitere und neue Asana: die Krähe, in ihrer Form und Wirkungsweise, zum ausprobieren und kennenlernen für dich zu Hause.

yogo_die_krähe_gif_animation

 

Bakasana – die Krähe

Die Krähe steht für Kraft und Körperbeherrschung. Sie ist eine der klassischen Armbalancen.

Die Balance und Koordination des Körpers sind hier gefordert.

Doch auch den Geist gilt es hier in Mut und Wagnis zu entdecken, um zu erkennen, dass das scheinbar Unmögliche doch möglich ist.

Read more

Yoga im Park & Klangkonzert

Hallo Yoga-Erfurt

diese Woche ist eine besondere YOGA im PARK-Stunde. Zu Gast ist Andre, ein junger Musiker; er besitzt zwei der weltbesten Handpans und ist begeistert seit dem ersten Ton: „Die Instrumente haben mir Zugang zur Musik verschafft. In dem Sinne spiele ich sie auch. Die Handpanmusik soll jedem zugänglich sein.“ So wird die Asanapraxis in eine einzigarte Klangfarbe und Resonanz gehüllt.

Read more

Der Sonnengruß (Animation & Download)

Der Sonnengruß (Animation & Download)

Liebe Yoga im Park-Freunde,

die Sonne strahlt seit sechs Wochen zu jeder Yoga im Park-Stunde mit euch zusammen. Aus Dankbarkeit und Freude hierüber, widmen wir diese Woche das Stunden-Thema den Sonnengrüßen = Surya Namaskar

 

http://www.andrea-stern.de/wp-content/uploads/Sonnengruß-Abfolge-Ausdruck.pdf

 

Sonnengruß Abfolge als Download zum Ausdrucken

 

 

Yoga_Sonnengruss_Gif_animation

Read more

Das Zentrum – 3 Übungen für die Bauchmuskulatur

Das Zentrum – 3 Übungen für die Bauchmuskulatur

Liebe YOGA im PARK- Freunde,

das Zentrum ist die Bauchmuskulatur, welche den Bezug zur deiner Körpermitte fördert. Dabei geht es nicht, wie im Fitnesstraining, um ein Sixpack, sondern vielmehr um die tiefe Verankerung in dir selbst. Dieses Vernetzen der tiefgreifenden Muskulatur ist auf körperlicher Ebene zur Stabilisierung der Lendenwirbelsäule sehr entscheidend und somit bei Schmerzen des unteren Rückens wichtig. Weiterhin liegt hier das Potential deines Feuers, schenkt Kraft und fördert deine individuelle Kreativität.

Meine 3 Lieblings Bauchübungen findest du hier.

 

Read more