Top-3-Asanas nach der Schwangerschaft

Herzlichen Glückwunsch Mama,

mit der Geburt des Babys ist nicht nur das Kind sondern auch die Mama geboren. Grenzenlose Liebe, Glück, Verantwortung und stehts neue Herrausvorderungen bringt das Leben nun mit sich. Viele neue Aufgaben begleiten jetzt den Alltag. Die körperlichen Veränderungen, die 9 Monate nach vorn in die eine Richtung gewachsen sind beginnen sich nun schrittweise langsam zurück zu bilden. Hierfür braucht es Geduld und die richtige Herangehensweise. Systematisch wird die Beckenboden- und Bauchmuskulatur wieder zur Körpermitte integriert. Ein spezieller Rückbildungskurs bei einer Hebamme und ein weiterführender Kurs, wie zum Beispiel YOGA nach der Schwangerschaft, sind sehr ratsam. Es ist wichtig wieder ein gutes Gefühl und einen stabilen Tonus zur Körpermitte zu finden und darüber den Bezug zu sich als Frau.

Meine Top-3-Asanas nach der Schwangerschaft mit Block oder zusammengerollter Decke zwischen den Beinen.

Read more

Top-3-Asanas in der Schwangerschaft

Hallo Erfurter Yogis,

nach einer tollen Woche mit Puppe Pepe in Berlin zur Prä- und Postnatal-Yogalehrer-Ausbildung bei Spirit Yoga bin ich wieder gut im schönen Erfurt angekommen. Mitgebracht habe ich YOGA für Schwangere und YOGA nach der Geburt. Welche Vorteile dir Yoga in dieser besonderen Zeit schenkt und meine Top-3-Übungen erzähle ich dir hier. Ein herzliches Dankeschön an alle meine Kommilitonen für die schöne Zeit und Patricia Tiehlemann für die fundierte Ausbildung. Ich freue mich jetzt schon auf die neuen Kurse im YOGA RAUM und hey Yogis, die Übungen sind auch für dich gut, wenn du nicht schwanger oder gerade Mama geworden bist.

Viel Freude bei deiner Yogapraxis

Andrea Stern

Die Zeit der Schwangerschaft ist für die Frau ein sehr sensibler und besonderer Zeitraum in dem Leben geschützt und geborgen im tragenden Leib der werdenden Mutter entsteht. Für viele Frauen wächst nicht nur das Baby sondern auch das Bedürfnis gesund zu leben und aktiv was dafür zu tun.

Yoga unterstützt die Wahrnehmung des Körpers, lehrt dich deinen Atem bewusst zu führen, schenkt dir Kraft und Leichtigkeit. In der Brillanz der Natur neues Leben zu erschaffen ist es besonders wichtig als Frau das Vertrauen in den urnatürlichen weiblichen Instinkt zu erkennen und hierfür Verantwortung zu übernehmen.

Mit Yoga können Schwangerschaftsbeschwerden, wie Rückenschmerzen, schwere Beine, Übelkeit, Sodbrennen und hormonell bedingte Missstimmung positiv beeinflusst werden.

Die unter anderem kräftigenden Asanas bereiten dich gut und kontinuierlich auf die Geburt vor. Die ruhigen sinnlichen Asanas schenken Verbindung zu dir und deinem Kind, um in Liebe zu tragen und in Liebe zu gebären.

Meine Top-3-Asanas in der Schwangerschaft  

 

Read more

Ausgestreckter rechter Winkel

Hallo Yogi,

hier möchte ich dir den ausgestreckten rechten Winkel – Utthita Parsvakonasana vorstellen. Erlebe die Länge von deinem Fuß bis hin zu den Fingerspitzen und lass deinen Atem frei fließen. So kannst du aus der Basis der Füße deine Kraft wecken und über die Seite Weite und Leichtigkeit erfahren.

 

A5685_web (1)

Sanskrit: Ausgestreckter rechter Winkel / Utthita Parsvakonasana

Read more

Seitstütz

Hallo Yogis,

der Seitstütz/ Vashishtasana verkörpert in wahrsten Sinne Stabilität.

Ausschauend wie ein auf der Seite liegendes “ T “, schenkt die Haltung Kraft und Form. Den Körper als Gefäß betrachtend, wie z.B. eine Vase, ist es wichtig, dass die äußeren Wände stabil und haltend zu erleben sind. Wären diese Wände labil und brüchig, verlieren die inneren Körperbestandteile ihren Schutz.

Hätte die “körperliche Vase“ einen Riss könnten wir immer wieder Wasser nachfüllen ohne Bestand. Erst wenn die Wände wieder tragend und stabil sind, brauchen wir uns nicht mehr damit zu beschäftigen ständig Wasser nachzufüllen, sondern haben die Möglichkeit die Schönheit der Blumen zu betrachten, die in ihr stehen.

Wir sehen uns am Mittwoch. Ich freue mich auf Dich.

Andrea Stern

Seitstütz

yoga_seitstütz_asana_bauch

Sanskrit: Vashishtasana

Die Asana schenkt Halt und Form im Äußeren zum Schutz aller inneren Körperbestandteile.

Read more

Diese Woche der Krieger (Animation)

output_BncyHZ

Hallo liebe YOGA im PARK-Freunde,

„Alles strömt, alles fließt, auch wenn du es gar nicht siehst. Alles steckt voller Kraft, die so vieles schafft, ob bei Tag oder Nacht, hast du je daran gedacht…“

Im Fokus diese Woche Mittwoch 18:00 Uhr bei YOGA im PARK steht der Krieger I in seiner Zielstrebigkeit und Stärke „im Fluss“; und in Verbindung mit den Krieger III, welcher die Balance vereint, auch in den stärken Strömungen des Lebens seinen Halt zu finden.

Ich freu mich auf ein Wiedersehen!
Bis Mittwoch Andrea

Read more

Bhujangasana, die Kobra

Hallo Erfurter Yogis,

noch die nächsten vier Wochen findet jede Woche Mittwoch 18:00 Uhr YOGA im PARK statt. Sei mit dabei, diese Woche deinen Rücken zu stärken und deine Beweglichkeit zu fördern, mit den Rückbeugen im Fokus. Die Energie spendende Wirkung und die Weite des Herzraums schenkt Offenheit und Vertrauen.

 

 

Die Kobra – Bhujangasana

Die Kobra ist eine der Grundrückbeugen. Sie ist Bestandteil des Sonnengrußes und fördert die Kraft im unteren Rücken. Sie ist wichtig zur Vorbereitung intensiverer Rückbeugen. Gerade Menschen mit Bandscheibenbeschwerden können von ihr profitieren.

Read more